Ortsfeuerwehr Twistringen mit Löschgruppe Marhorst

 

Der Standort Twistringen - Die Löschgruppe Marhorst

Der Standort Twistringen befindet sich an der Konrad-Adenauer Str. 14
Der Standort Marhorst befindet sich in Altenmarhorst, Marienstraße. 12

Löschgruppe Marhorst mit den Fahrzeug

Viel Verantwortung: Wir leiten hier!

Unsere Hauptaufgabe als Führungsteam ist die Führung und Lenkung im Einsatz und in der Ausbildung. Wie sind Ortsbrandmeister, stellvertreter und zwei Zugführer.

5. Adrenalinkick: Du erlebst aufregende Feuerwehr Einsätze!

Der Funkmeldeempfänger piept, der Puls steigt, denn das Adrenalin strömt durch Deinen Körper. Als Feuerwehrfrau oder Feuerwehrmann erlebst Du aufregende Einsätze. Nicht jeder Einsatz ist gleich spannend, aber für jeden Einsatz gilt: vollste Konzentration und das Befolgen von Einsatzbefehlen.

6. Feuerwehr Ausbildung: Du entwickelst Dich weiter!

In Deutschland regelt die Feuerwehr-Dienstvorschrift 2 (FwDV 2) die Ausbildung der freiwilligen Feuerwehren. Die Truppmannausbildung gliedert sich in einen Teil 1 (Grundausbildungslehrgang) und eine Truppmannausbildung Teil 2. Die Feuerwehr Ausbildung wird nach landesrechtlichen Regelungen beziehungsweise auf Gemeinde- oder Kreisebene durchgeführt. Deshalb kann die Ausbildung von Bundesland zu Bundesland sehr verschieden sein. Als Mitglied einer freiwilligen Feuerwehr absolvierst Du noch viele weitere Lehrgänge, um höhere Dienstgrade zu erlangen. Du entwickelst Dich weiter!

7. Fahrzeug- und Technik-Fan: Dann bist Du in der Feuerwehr genau richtig!

Als Technik-Freak oder Fahrzeug-Fan kommst du als Feuerwehrmitglied auf deine Kosten. Denn dann gibst Du – nach der nötigen Qualifizierung – bestimmt einen guten Gerätewart in deiner freiwilligen Feuerwehr ab. In Deutschland müssen Feuerwehrfahrzeuge den jeweiligen Normen entsprechen.

8. Leidenschaft Feuerwehr: Du hast viel Spaß!

Helfen macht Spaß. Teil einer festen, verlässlichen Gemeinschaft zu sein, macht Spaß. In der Feuerwehr kannst Du echte Freunde oder sogar Lebenspartner finden. Es macht Spaß, sich einzubringen.

9. Identifikation: Du bist Feuerwehrangehöriger!

Die Mitgliedschaft in der freiwilligen Feuerwehr schafft Dir Orientierung. Feuerwehr ist mehr als nur ein Hobby. Als Feuerwehrangehöriger identifizierst Du Dich voll mit dem Thema.

10. Anerkennung: Du wirst wertgeschätzt!

Als freiwilliges Feuerwehrmitglied wirst Du wertgeschätzt. Für viele Arbeitgeber sind ehrenamtliche Tätigkeiten bei der Auswahl eines Bewerbers von Vorteil. Denn das Engagement in der freiwilligen Feuerwehr spricht für viel Sozialkompetenz. Kinder schauen sowieso zu Dir auf.

Lust bekommen?

Dann Melde Dich bei uns! Egal ob zur Jugendfeuerwehr, oder in die aktive Feuerwehr, wir halten einen Platz für dich frei!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen