Twistringen Sammelpunkt

Geschrieben von Jens Meyer

Freitag, 21.09.2018
Einsatzart: Großbrand
Erste Alarmierung um 06:28 Uhr über kleine Schleife

Fahrzeuge und Einsatzkräfte aus dem ganzen Landkreis Diepholz treffen sich in Twistringen // Großeinsatz in Meppen

Im ganzen Stadtgebiet deutlich zu hören, waren die Martinhörner der Einsatzfahrzeuge. Am Freitagmorgen trafen sie sich am Sportplatz an der B51.

Mit Link

Angefordert wurden sie für den Moorbrand im Meppen/Emsland. Dessen Auswirkungen waren in den letzten Tagen auch hier, in Form von Rauch und Geruch, zu spüren.

Die Einsatzdauer ist vorerst mit 48 Std veranschlagt.

Aus dem Twistringer Stadtgebiet beteiligt sich das TLF2000 der Ortsfeuerwehr Heiligenloh mit 3 Kräften.
Dabei handelt es sich um ein Tanklöschfahrzeug mit 2.000l Wasser und speziellen Löschrucksäcken auf einem Unimog-Fahrgestell. Also bestens für Wald-/Flächen- und Moorbrände geeignet.

Link zu Kreiszeitung.de


Eingesetzte Kameraden (gesamt): 3
Eingesetzte Fahrzeuge der Ortsfeuerwehr Heiligenloh
TLF 2000,

Druckansicht | Senden | Hits: 1706 |

Bewertung

  • Currently 0 / 5 Stars.