Fehlalarm

Geschrieben von Jens Meyer

Montag, 30.04.2018
Einsatzart: Fehlalarm
Erste Alarmierung um 12:21 Uhr über Sirenen

Aus unbekannter Ursache löste am Montagmittag ein Melder in einem Lager eines Betriebes an der Straße „Am Bahnhof“ aus. Alarmiert wurden die Ortsfeuerwehren Borwede, Twistringen mit Löschgruppe Marhorstund Heiligenloh mit Löschgruppe Ridderade sowie die ELO-Gruppe der Stadtfeuerwehr. Einsatzleiter Ortsbrandmeister Matthias Harms konnte den 55 eingesetzten Kräften nach wenigen Minuten „Einsatzende“ melden.


Eingesetzte Kameraden (gesamt): 55
Eingesetzte Fahrzeuge der Ortsfeuerwehr Twistringen
ELW 1, TLF 16/25, DLK 18/12, HLF 20, GW-Logistik,

Druckansicht | Senden | Hits: 177 |

Bewertung

  • Currently 0 / 5 Stars.