PKW-Brand

Geschrieben von Jens Meyer

Sonntag, 07.01.2018
Einsatzart: Kleinbrand
Erste Alarmierung um 13:10 Uhr über kleine Schleife

Ein PKW war aus unbekannter ursache am Sonntagmittag in Marhorst in Brand geraten.

Anwohner konnten in der Straße „Siedlung“ mit einem Pulverlöscher und Gartenschlauch das Feuer löschen. Die Kräfte um Gruppenführer Jörg Schuster mussten nur noch kleine Nachlöscharbeiten vornehmen. Nachvgut 30 Minuten war der Einsatz beendet.


Eingesetzte Kameraden (gesamt): 9
Eingesetzte Fahrzeuge der Ortsfeuerwehr Twistringen
HLF 20,

Bilder:


Druckansicht | Senden | Hits: 650 |

Bewertung

  • Currently 0 / 5 Stars.