Feuer im Keller

Geschrieben von Jens Meyer

Samstag, 23.12.2017
Einsatzart: Kleinbrand
Erste Alarmierung um 10:18 Uhr über Sirenen

Beherzte Nachbarn konnten mit einem Pulverlöscher in der Straße „Am Hang“ in Heiligenloh erste Löscherfolge erzielen.

Der Angriffstrupp unter schwerem Atemschutz musste nur noch die Verkleidung von der Wand nehmen und ein paar kurze Wasserstöße aus dem Hohlstrahlroh abgeben. Dann konnte Ortsbrandmeister Friedrich Wellhausen „Feuer aus“ melden.

Mit einem Lüfter wurde der Keller rauchfrei geschaffen. Die Bewohnerin konnte in ihr Haus zurück kehren. Was war passiert?
In diesem Haus gab es ein technisches Problem an der Elektrik. Als der Mitarbeiter einer Twistringer Firma den Raum im Keller öffnete, kam ihm der Rauch schon entgegen. Er wurde mit dem Verdacht einer Rauchvergiftung mit dem RTW aus Drentwede in ein Krankenhaus verbracht.

Gemäß Alarm- und Ausrückordnung ist bei einem Gebäudebrand der gesamte Löschzug West der Feuerwehr Twistringen zu alarmieren (Borwede, Natenstedt, Rüssen und Heiligenloh mit Löschgruppe Ridderade). Außerdem kommen der GW-L aus Marhorst und die Drehleiter aus Twistringen hinzu.
Stadtbrandmeister Heinrich Meyer-Hanschen und sein Stellvertreter Klaus Krebs machten sich ebenfalls ein Bild von der Lage.

Die Polizei war mit 6 Beamten vor Ort.

Eine vorsorglich aufgebaute Wasserleitung von einem Hydranten aus wurde nicht benötigt. Ebenso der Sicherungstrupp unter Atemschutz.

Mit einer Wärmebildkamera wurde im Keller ein Endkontrolle durchgeführt. Das Feuer war hinter der Wandverkleidung in der Nähe eines Lüfters entstanden. Ausgebreitet zB auf die Außenwanddämmung oder weiter hinter der Verkleidung hatte es sich durch das schnelle Eingreifen nicht.

Gegen 11 Uhr war der Einsatz beendet. da die Straße Am Hang sehr eng ist, haben die meisten Einsatzfahrzeuge zunächst auf der Hauptstraße gehalten.


Eingesetzte Kameraden (gesamt): 71
Eingesetzte Fahrzeuge der Ortsfeuerwehr Heiligenloh
TSF, TLF 2000, LF 10,

Weitere Kräfte:

OrtsFW Borwede, Natenstedt, Rüssen, Twistringen, Löschgruppe Marhorst
RTW Rettungsdienst Landkreis Diepholz GmbH aus Drentwede
Polizei

Bilder:

Druckansicht | Senden | Hits: 1058 |

Bewertung

  • Currently 0 / 5 Stars.