Rundballen brennt

Geschrieben von Jens Meyer

Freitag, 07.04.2017
Einsatzart: Kleinbrand
Erste Alarmierung um 17:18 Uhr über kleine Schleife

Zu einem Flächenbrand in der Straße „An der Bahn“ wurde die Ortsfeuerwehr Twistringen am späten Freitagnachmittag gerufen.

2 Fahrzeuge mit 15 Kräften rückten unter der Leitung von Ortsbrandmeister Matthias Harms aus.

Vor Ort stellte sich dann heraus, dass an der Fischteichstraße (Ortsteil Mörsen) ein Stroh-Rundballen brannte. Dieser wurde auseinandergezogen und mit dem Löschwasser aus dem TLF 16/25 abgelöscht. Einsatzende: 17:50

Die Polizei war ebenfalls vor Ort.


Eingesetzte Kameraden (gesamt): 15
Eingesetzte Fahrzeuge der Ortsfeuerwehr Twistringen
ELW 1, TLF 16/25,

Weitere Kräfte:

Polizei

Druckansicht | Senden | Hits: 470 |

Noch keine Kommentare vorhanden.

Neuen Kommentar hinzufügen

Bewertung

  • Currently 0 / 5 Stars.