Wissenswertes aus der Feuerwehrwelt

Was ist eine Alarm- und Ausrückeordnung?

Voraussetzung für eine gut organisierte Gefahrenabwehr ist u. a. ein festgelegtes der jeweiligen Gefahrengröße angepasstes einheitliches Alarmsystem: Ein solches Alarmsystem soll vor allem bei der Erstalarmierung für einen ausreichenden Kräfteansatz sorgen.

Wer hat bei Einsätzen was zu Sagen?
Wie werden wir Alarmiert?
Warum sind Rauchmelder wichtig?
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen