brand 1

Einsatzarchiv der Feuerwehr Twistringen

Hier können sie nach allem veröffentlichten Einsatzmeldungen der Freiwilligen Feuerwehr Twistringen suchen. Sie haben die Möglichkeit Einsätze nach bestimmten Kriterien zu Filtern.


Einsatzbericht

 

Alarmierungsart: Sirenen und Meldeempfänger
Einsatzart: Technische Hilfe
Einsatzkategorie: Verkehrsunfall eingeklemmte Person
Einsatzstichwort: TVUK1 - Verkehrsunfall, Person im Fahrzeug

 
Datum: 23.11.2021
Uhrzeit: 07:29 Uhr
Einsatzdauer: 20 Min.
Ort: B51, Bassum-Wiebusch
Einsatzleiter: Klaus Krebs
 
Einsatzkurzbericht:

Zu einem Verkehrsunfall mit Person im Fahrzeug wurden die Ortsfeuerwehr Twistringen und die ELO-Gruppe der Stadtfeuerwehr am Dienstagmorgen alarmiert.
Der Einsatzort wurde zunächst mit "Bremer Straße" angegeben, später dann auf die Ortschaft Binghausen verändert. Die ersten Einsatzkräfte, darunter auch Ortsbrandmeister Klaus Krebs als Einsatzleiter, trafen dort aber niemanden an. Sie fuhren dann weiter in Richtung Bassum. In Höhe der Ortschaft Wiebusch (Stadt Bassum, B51, Abfahrt Mülldeponie) war bereits die Polizei. Ein PKW lag auf der Seite, auf einem Feld.
Die Person wurde von Ersthelfern mittels einer Leiter aus dem PKW gerettet. Sie saß im Polizeifahrzeug.

Tatsächlich wunderten sich die Beamten, warum die Feuerwehr dort eintraf. Sie wurde vor Ort nicht benötigt und konnte somit umgehend die Rückfahrt antreten.

 
Mannschaftsstärke: 30
Fahrzeugaufgebot:
ELW 1    ELW 1 HLF 20    HLF 20 DLK 18/12    DLK 18/12 TLF 16/25    TLF 16/25 MTW    MTW

 

 
Einsatzort:
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.