brand 1

Einsatzarchiv der Feuerwehr Twistringen

Hier können sie nach allem veröffentlichten Einsatzmeldungen der Freiwilligen Feuerwehr Twistringen suchen. Sie haben die Möglichkeit Einsätze nach bestimmten Kriterien zu Filtern.


Einsatzbericht

 

Alarmierungsart: Sirenen und Meldeempfänger
Einsatzart: Technische Hilfe
Einsatzkategorie: Feuer 1
Einsatzstichwort: Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

 
Datum: 10.03.2020
Uhrzeit: 07:14 Uhr
Einsatzdauer: 57 Min.
Ort: L342 Ortsteil Rüssen
Einsatzleiter: Heinrich Meyer-Hanschen
 
Einsatzkurzbericht:

Zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person wurden am Dienstagmorgen die Ortsfeuerwehren Rüssen und Twistringen alarmiert.

Ein Pkw war auf der L342 aus Richtung Twistringen kommend in Höhe der Ortschaft Rüssen ins Schleudern geraten und mit der Fahrerseite mit einem Baum kollidiert. Die Fahrerin wurde dabei so stark eingeklemmt, dass aufgrund des Verletzungsmusters eine Crashrettung über die Beifahrerseite durchgeführt wurde. Die Fahrerin konnte anschießend dem Notarzt aus Bassum und Rettungsdienst aus Drentwede übergeben und wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus verbracht.

Die 33 Einsatzkräfte um Einsatzleiter Heinrich Meyer-Hanschen beendeten den Einsatz nach ca. einer Stunde.

Während des Einsatzes war die Landesstraße zwischen der Ortschaft Natenstedt und Goldenstedt gesperrt.

Von der Veröffentlichung von Einsatzbildern wird abgesehen, da gewerbliche Medienvertreter vor Ort waren.

 
Mannschaftsstärke: 33
Fahrzeugaufgebot:
ELW 1    ELW 1 HLF 20    HLF 20 TLF 16/25    TLF 16/25 TSF-W  TSF-W

 

 
Einsatzort:
 
Pressepuplikationen:
Presselinkhttps://www.kreiszeitung.de/lokales/diepholz/twistringen-ort47316/schwerer-unfall-ruessen-twistringen-junge-autofahrerin-prallt-gegen-baum-13591479.html
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.