brand 1

Einsatzarchiv der Feuerwehr Twistringen

Hier können sie nach allem veröffentlichten Einsatzmeldungen der Freiwilligen Feuerwehr Twistringen suchen. Sie haben die Möglichkeit Einsätze nach bestimmten Kriterien zu Filtern.


Einsatzbericht

 

Einsatzkategorie: Verkehrsunfall eingeklemmte Person
Einsatzstichwort: Verkehrsunfall - eingeklemmte Person

 
Datum: 25.09.2019
Uhrzeit: 06:30 Uhr
Einsatzdauer: 1 Std. und 30 Min.
Ort: Harpstedter Straße, Twistringen
 
Einsatzkurzbericht:

Zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person wurde am Mittwochmorgen die Ortsfeuerwehr Twistringen mit Löschgruppe Marhorst alarmiert. Lt Polizeimeldung ist eine 20-jährige Frau vermutlich aufgrund zu hoher Geschwindigkeit nach einem Überholvorgang von der Fahrbahn abgekommen. Sie ist dann frontal mit einem Baum in einem kleinen Waldstück kollidiert. Dabei wurde sie schwer im Fußraum eingeklemmt.

Die technsiche Rettung unter Leitung von Ortsbrandmeister Klaus Krebs gestaltete sich sehr aufwendig. Die Frau konnte mittels einer sog. Tunnelrettung über die Heckklappe schonend gerettet werden.

Die Landesstraße zwischen Twistringen und Harpstedt wurde für die Dauer des Einsatzes voll gesperrt.

Da gewerbliche Medienvertreter vor Ort waren, sind dieser Meldung keine Bilder beigefügt.
Eine Verlinkung ist hier unten im Text gegeben.

 
Eingesetzte Abteilungen: Löschzug Ost, Rettungsdienst, Polizei
Mannschaftsstärke: 23
Fahrzeugaufgebot:
ELW 1  ELW 1 HLF 20  HLF 20 TLF 16/25  TLF 16/25 GW-L2  GW-L2

 

 
Einsatzort:
 
Pressepuplikationen:
Link zu Kreiszeitung.de mit Video
Link zur offiziellen Polizeimeldung
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.