brand 1

Einsatzarchiv der Feuerwehr Twistringen

Hier können sie nach allem veröffentlichten Einsatzmeldungen der Freiwilligen Feuerwehr Twistringen suchen. Sie haben die Möglichkeit Einsätze nach bestimmten Kriterien zu Filtern.


Einsatzbericht

 

Einsatzkategorie: Waldbrand
Einsatzstichwort: Löschhilfe im Landkreis Vechta

 
Datum: 22.04.2019
Uhrzeit: 11:58 Uhr
Einsatzdauer: 12 Std. und 0 Min.
Ort: Arkeburg - Goldenstedter Moor
 
Einsatzkurzbericht:

UPDATE: 23.04.2019 (Dienstag) 11:30 Uhr
Seit den Mittagsstunden des Ostermontag sind Kräfte aus der Stadt Twistringen im Landkreis Vechta zur Nachbarschaftlichen Löschhilfe eingesetzt.
Weitere Einheiten aus dem LK DH sind ebenfalls im Einsatz.

Um kurz vor 12 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Rüssen alarmiert.
Gegen 15:30 Uhr das TLF2000 aus Heiligenloh. Hier wurde eine Einheit aus geländegängigen Tanklöschfahrzeugen zusammen gestellt. Diese traf sich auf dem Sportplatz in Twistringen und fuhr unter Leitung von Kreisbrandmeister Michael Wessels ebenfalls dorthin.

1 Stunde später sollten die Feuerwehren der Stadt Twistringen einen weiteren Löschzug entsenden.
Dieser wurde aus den Fahrzeugen ELW Heiligenloh (Löschgruppe Ridderade), TSF Natenstedt, TLF 16/24 Twistringen und dem GW-L der Löschgruppe Marhorst gebildet. Stellv. Stadtbrandmeister Klaus Krebs führt diese Einheit an.

Es wurden bewusst Fahrzeuge verschiedener Ortsfeuerwehren gewählt, so dass man für einen Einsatz im eigenen Zuständigkeitsbereich noch gut ausgestattet ist. Vorsorglich wurde auch das TSF der Twistringer, welches vornehmlich für die Ausbildung der Jugendfeuerwehr genutzt  wird, vollständig ausgerüstet.

UPDATE: Von diesem Einsatz sind die Kräfte gegen Mitternacht wieder an den Standorten gewesen. Es wurde ein Einsatzabschnitt der Feuerwehren Goldenstedt und Visbek übernommen. Diese hatten eine Riegelstellung in Richtung Vechta aufgebaut.
Am Dienstag wurden erneut Einheiten aus Twistringen angefordert. Diesesmal als geschlossener Verband. Dabei sind die Ortsfeuerwehren Twistringen, Löschgruppe Marhorst, Borwede, Heiligenloh und Löschgruppe Ridderade.

Wann deren Einsatz beendet sein wird, und wo sie genau eingesetzt werden, ist noch nicht bekannt.

 
Mannschaftsstärke: k.A.
Fahrzeugaufgebot:
TLF 16/25  TLF 16/25 GW-L2  GW-L2 TLF 2000  TLF 2000 ELW1  ELW1 TSF  TSF TSF-W  TSF-W

 

 
Einsatzort:
 
Pressepuplikationen:
Llink zur Kreiszeitung
Link zu NonstopNews
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.