brand 1

Einsatzarchiv der Feuerwehr Twistringen

Hier können sie nach allem veröffentlichten Einsatzmeldungen der Freiwilligen Feuerwehr Twistringen suchen. Sie haben die Möglichkeit Einsätze nach bestimmten Kriterien zu Filtern.


Einsatzbericht

 

Einsatzkategorie: Auslösung Brandmeldeanlage oder Rauchmelder
Einsatzstichwort: Auslösung Brandmeldeanlage

 
Datum: 29.03.2019
Uhrzeit: 13:23 Uhr
Einsatzdauer: 2 Std. und 15 Min.
Ort: Raiffeisenstraße
 
Einsatzkurzbericht:

Am frühen Freitagnachmittag wurde die Feuerwehr Twistringen über Sirenen alarmiert, da in einem Betrieb im Twistringer Gewerbegebiet eine Brandmeldeanlage ausgelöst hatte.
Vor Ort wurde festgestellt, dass  es sich hierbei um eine CO2 -Löschanlage handelte.Es wurde umgehend Stadtalarm ausgelöst, damit genügend Atemschutzgeräteträger vor Ort sind.
Eine Ursache der Auslösung der Brandmeldeanlage konnte nicht festgestellt werden. Als Sicherungsmaßnahmen wurde der Kanal mit zwei Kanalblasen abgedichtet, damit kein CO2 eintreten konnte. Der Raum wurde belüftet. Es kamen sechs Atemschutzgeräteträgertrupps (zu je 2 Kräften) zum Einsatz. Die 49 Einsatzkräfte um Einsatzleiter Stadtbrandmeister Heinrich Meyer-Hanschen konnten den Einsatz nach über zwei Stunden beenden.

Birgit Kathmann
stellv. Stadtfeuerwehrpressesprecherin

 
Eingesetzte Abteilungen: Löschzug Ost, Löschzug West
Mannschaftsstärke: k.A.
Fahrzeugaufgebot:
ELW 1  ELW 1 HLF 20  HLF 20 DLK 23-12  DLK 23-12 TLF 16/25  TLF 16/25 MZF  MZF MTW  MTW GW-L2  GW-L2 TSF  TSF LF 10  LF 10 TLF 2000  TLF 2000 ELW1  ELW1 TSF  TSF TSF-W  TSF-W

 

 
Einsatzort:
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.