brand 1

Einsatzarchiv der Feuerwehr Twistringen

Hier können sie nach allem veröffentlichten Einsatzmeldungen der Freiwilligen Feuerwehr Twistringen suchen. Sie haben die Möglichkeit Einsätze nach bestimmten Kriterien zu Filtern.


Einsatzbericht

 

Einsatzkategorie: Verkehrsunfall eingeklemmte Person
Einsatzstichwort: Frontalzusammenstoß sorgt für Feuerwehreinsatz

 
Datum: 10.08.2018
Uhrzeit: 14:32 Uhr
Einsatzdauer: 1 Std. und 1 Min.
Ort: Binghausen B51, Twistringen
 
Einsatzkurzbericht:

Zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person wurde die Ortsfeuerwehr Twistringen am Freitagnachmittag über Meldeempfänger alarmiert. Auf der B51 in Binghausen waren zwei PKW aus ungeklärter Ursache kollidiert.

Bei Eintreffen der Einsatzkräfte konnte Ortsbrandmeister Klaus Krebs feststellen, dass die Fahrer der beteiligten Fahrzeuge bereits von den Ersthelfern aus ihren Fahrzeugen befreit und ärztlich versorgt wurden. Beide Fahrer wurden durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Die Einsatzkräfte klemmten bei den Unfallfahrzeugen die Batterien ab und streuten ausgetretenes Betriebsmittel ab.

Kreisbrandmeister Michael Wesssels machte sich vor Ort ein Bild von der Einsatzstelle.

Für die Zeit des Einsatzes war die B51 voll gesperrt. Gegen 15.20 wurde der Verkehr durch die Polizei einspurig in der Unfallstelle vorbeigeführt.

Der Einsatz der 25 Feuerwehrkräfte konnte nach ca. einer Stunde beendet werden.

 
Mannschaftsstärke: 25
Fahrzeugaufgebot:
ELW 1  ELW 1 HLF 20  HLF 20 TLF 16/25  TLF 16/25 GW-L2  GW-L2

 

 
Einsatzort:
( Bitte melden Sie sich an, um den Einsatzort auf einer Karte zu sehen. )

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.