Feuerwehr sagt Veranstaltungen ab


Aufgrund der aktuellen Situation und der Tatsache, dass der Landesfeuerwehrverband Niedersachsen e.V. bis zum 21.06.2020 alle Veranstaltungen abgesagt hat, hat sich die Leitung der Feuerwehr Twistringen bereits vor einigen Tagen dazu entschieden, besondere Maßnahmen zu treffen.
Dies betrifft insbesondere die Absage des „Tag der offenen Tür“ der Ortsfeuerwehr Twistringen am 01. Mai. Auch die beiden Wettbewerbe „Stadtfeuerwehrtag“ am 06.06.2020 in Rüssen und der „Niedersachsenpokal“ am 13.06.2020 in Twistringen, werden nicht stattfinden. „Dies ist natürlich sehr bedauerlich. Aber die sich doch ständig weiter entwickelnde Lage macht es erforderlich,“ fasst es Twistringen Stadtbrandmeister Heinrich Meyer-Hanschen kurz zusammen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen