Rüssen gewinnt vor Natenstedt
Wie im Vorjahr machten die beiden Ortsfeuerwehren am Samstag den 04. Mai 2019 die vorderen Plätze unter sich aus.
Es folgten
3. Twistringen
4. Heiligenloh
5. Borwede
.....ausführlicher Bericht und Fotos folgen

....

=================================================================================================================================================
Vorbericht
Jährlich präsentieren die Ortsfeuerwehren der Stadt Twistringen der Bevölkerung ihren Ausbildungsstand im Rahmen eines Wettbewerbes nach den aktuellen Wettbewerbsrichtlinien. Gastgebende Wehr ist in diesem Jahr die Ortsfeuerwehr Borwede, die gemeinsam mit dem Stadtkommando der Freiwilligen Feuerwehr Twistringen am Samstag, 4. Mai ab 13.45 Uhr erstmalig zu einem Stadtfeuerwehrtag am Feuerwehrgerätehaus Borwede einlädt.

Zur Freude der Ortsfeuerwehr Borwede werden auch in diesem Jahr alle 5 Ortsfeuerwehren der Stadt Twistringen an dem Wettbewerb teilnehmen. Die seit 2018 geltenden Wettbewerbsbestimmungen werden in drei Modulen ausgetragen und beinhalten das Kuppeln einer Saugleitung, einen Löschangriff und eine Maschinistenprüfung. Für jedes Modul gibt es ein Zeitlimit, welches nicht überschritten werden sollte, da das Modul sonst als nicht bestanden gilt.

Während der Kaffeetafel und nach den Wettbewerben findet ein Kuppelwettbewerb statt. Hierfür können sich verschiedene Gruppen mit jeweils fünf Feuerwehrmitgliedern anmelden. Ortsbrandmeister Detlef Köstermann weist ausdrücklich darauf hin, dass neben den Twistringer Wehren auch Nachbarwehren, wie die eingeladenen Wehren aus Drentwede, Stockdorf und Bockstedt, an dem Kuppelwettbewerb teilnehmen können.
Für das leibliche Wohl und auch für die Unterhaltung der Kinder ist an diesem Nachmittag gesorgt.
Die Siegerehrung ist für 17.30 Uhr vorgesehen. Der Nachmittag endet anschließend mit einem gemütlichen Beisammensein am Wettkampfgelände.

Text zum Bild:
Neben der Vorbereitung der Wettbewerbsbahn bereitet sich die Wettbewerbsgruppe der Ortsfeuerwehr Borwede auch selbst auf die Wettbewerbe vor.

Birgit Kathmann
Freiwillige Feuerwehr Twistringen
Stellvertretende Stadtfeuerwehrpressesprecherin

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen