1. Platz für Ortsfeuerwehr Borwede bei Funk- und "Gehübung" in Heiligenloh

VON: Birgit Kathmann

Sieger netz

Am letzten Augustwochenende hatte die Ortsfeuerwehr Heiligenloh zu einer Funk- und Gehübung der Feuerwehren der Stadt Twistringen eingeladen. Ortsbrandmeister Carsten Schütte konnte zu dieser Veranstaltung neun Gruppen begrüßen, die von den Ortsfeuerwehren Borwede, Natenstedt, Rüssen und Twistringen, sowie der Löschgruppe Ridderade und der Jugendfeuerwehr der Stadt Twistringen gestellt wurden. Dabei war die Jugendfeuerwehr gleich mit drei Gruppen vertreten. Schütte freute sich, dass nach langer Zeit auch mal wieder eine Veranstaltung dieser Art möglich war.

Ein Team von zehn Kameraden/-innen der Ortsfeuerwehr Heiligenloh hatte für die Übung ein abwechslungsreiches Programm erarbeitet. 15 Personen waren während der Funk- und Gehübung als Helfer eingebunden.

Die Gruppen mussten an drei Stationen Aufgaben erfüllen. An der Henckemühle ging es um Wasserförderung. Aus der Beeke musste mit einem Eimer Wasser geschöpft werden und damit ein Behälter bis zum Überlaufen gefüllt werden. An der Grundschule wurden die Gruppen sportlich herausgefordert. Hier galt es, mit Basketbällen möglichst viele Körbe zu werfen. Die dritte Station befand sich in der Straße „Zum Heiligenberg“. Die Herausforderung war, anhand einer mündlichen Beschreibung über Funk ein Legomodel nachzubauen.

Entlang der Gesamtstrecke mussten die vorhandenen Hydranten gefunden und in einem Ortsplan eingetragen werden.  Außerdem waren mehrere Bilderrätsel zu lösen. Zum Abschluss hatten die Teilnehmer im Feuerwehrgerätehaus noch feuerwehrtechnische Fragen zu beantworten.

Wegen der zwischenzeitlichen starken Regenfälle hatte sich die gesamte Übung sehr verzögert.

Den ersten Platz belegte die Ortsfeuerwehr Borwede, gefolgt von der Ortfeuerwehr Natenstedt und der Löschgruppe Ridderade. Danach folgten die Ortsfeuerwehren Rüssen, Heiligenloh, die Jugendfeuerwehr II, Jugendfeuerwehr III, die Ortsfeuerwehr Twistringen und schließlich die Jugendfeuerwehr I

.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen