TH-Fortbildung

VON: Jens Meyer

Die Zug- und Gruppenführer der Ortsfeuerwehr Twistringen erhielten am Samstag den 24. September 2022 durch Ortsbrandmeister Klaus Krebs eine Fortbildung in Technischer Hilfeleistung. Vormittags Theorie, Nachmittags Praxis. In rund 7 Stunden wurde vorhandenes Wissen vertieft. So ging es um neue Fahrzeugtechniken und die Technologien - und wie man damit umgeht. Erstmaßnahmen bei Bränden von Elektrofahrzeugen wurden vorgestellt. Es sollte gelernt werden, noch effektiver und zielorientierter zu arbeiten. So ist es zB wichtig, möglichst erschütterungsfrei einen Zugang zu eingeklemmten Personen in Fahrzeugen zu schaffen. Auch schnellstmögliche Zugänge für Rettungsdienst und Notarzt gehören dazu. Die Stabilisierung des verunfallten Fahrzeuges ist dabei wichtig. Die Firma HaNoWi spendete hierfür 2 PKW's, und kümmerte sich im Anschluss um die Entsorgung. Die Führungskräfte werden ihr Wissen in mehreren Diensten nun an die Mannschaften weitergeben.

TH1

TH2

TH3

TH4

TH5

TH6

TH7

TH8

TH9

TH10

TH11

TH12

Ortsfeuerwehr Twistringen Jahreshauptversammlung

VON: Jens Meyer

Pandemiebedingt ist man am Freitagabend auf die Fahrzeughalle ausgewichen. Aber so konnte man nach 2 Gastspielen im Hildegard-von-Bingen-Gymnasium wieder in heimischen Räumen die Jahreshauptversammlung abhalten.
Neben den aktiven, passiven und förderden Mitgliedern konnte Ortsbrandmeister Klaus Krebs auch Bürgermeister Jens Bley und Janina Eickhoff von der Stadtverwaltung begrüßen.

Mehr lesen...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.