Meldungen der Freiwilligen Feuerwehr Twistringen

Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Ridderade

Sonntag, 15.01.2017

Feuerwehr-Standort Ridderade bleibt erhalten

Am Freitagabend beendete Ortsbrandmeister Arnd Brand die letzte Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Ridderade . Mit 14 ja-, gegen 3 nein-Stimmen viel das Votum eindeutig zugunsten der Fusion mit der Ortsfeuerwehr Heiligenloh aus. 17 von 19 aktiven Mitgliedern waren anwesend.
Neben Gästen aus Politik, Verwaltung, Stadtfeuerwehr und den passiven Mitgliedern der Ortsfeuerwehr Ridderade, konnte Brand auch Kreisbrandmeister Michael Wessels begrüßen.

weiterlesen Geschrieben von Jens Meyer | 0 Kommentare

Fehlalarm

Samstag, 14.01.2017
Einsatzart: Fehlalarm
Erste Alarmierung um 06:42 Uhr über Sirenen

Das abfeuern von überschüssigem Gas einer Biogas-Anlage in Scharrendorf-Stöttginghausen sorgte für eine eindrucksvolle Fackel. Die Vermutung lag nahe, dass ein Gebäude brennen könne.

weiterlesen Geschrieben von Jens Meyer | 0 Kommentare

Wetterbedingter Einsatz

Freitag, 13.01.2017
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Erste Alarmierung um 10:06 Uhr über kleine Schleife

Die Drehleiter der Ortsfeuerwehr Twistringen zu einer nachbarschaftlichen technischen Hilfeleistung in Sulingen alarmiert.

Bei 2 hohen Tannen einer städtischen Parkanlage in der Nähe des Hallenbades waren…

weiterlesen Geschrieben von Jens Meyer | 0 Kommentare

Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Heiligenloh

Samstag, 07.01.2017

„Weg für Ridderade wurde fei gemacht“

Bis auf den letzten Platz gefüllt war am Samstagabend das Feuerwehrhaus in Heiligenloh. 33 von 36 aktiven Feuerwehrleuten waren dort. Zudem zahlreiche passive Mitglieder und Gäste aus Politik, Verwaltung und Stadtfeuerwehr.

weiterlesen Geschrieben von Jens Meyer | 0 Kommentare

Ölschaden nach Unfall

Mittwoch, 04.01.2017
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Erste Alarmierung um 21:07 Uhr über kleine Schleife

Vermutlich aufgrund überfrierender Nässe kam ein junger Autofahrer auf der Bahnhofstraße kurz vor der Unterführung nach Scharrendorf ins Schleudern und prallte mit seinem PKW gegen die Tunnelwand.

weiterlesen Geschrieben von Jens Meyer | 0 Kommentare

Heckenbrand

Sonntag, 01.01.2017
Einsatzart: Kleinbrand
Erste Alarmierung um 18:50 Uhr über kleine Schleife

Erster Einsatz im neuen Jahr 

Am Sonntagabend wurde die Ortsfeuerwehr Heiligenloh alarmiert.

In der Oderstraße war eine ca. 10 Meter lange Hecke in Brand geraten. Diese wurde von den eintreffenden Kameraden abgelöscht und anschließend mit der Wärmebildkamera auf weitere Glutnester kontrolliert.

Nach ca. 45 Minuten war der Einsatz unter der Leitung von Ortsbrandmeister Friedrich Wellhausen beendet. 

weiterlesen Geschrieben von Ina | 0 Kommentare

Verunreinigung auf B 51 beseitigt

Mittwoch, 28.12.2016
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Erste Alarmierung um 11:14 Uhr über Telefon

Kurz vor Mittwochmittag wurde die Ortsfeuerwehr Twistringen per Telefon zu einer technischen Hilfe alarmiert.

Auf der B51 in Höhe der„Langen Reege“ hatte ein LKW durch eine nicht verschlossene Klappe geladenen Erdaushub verloren. Dieser wurde durch die Straßenmeisterei und den Verursacher bereits beseitigt.

Von den Kameraden der Ortsfeuerwehr Twistringen und die dazu alarmierten Heiligenloher Kameraden wurde die Straße gereinigt.

Nach ca. anderthalb Stunden war der Einsatz unter der Leitung von Matthias Harms beendet.

weiterlesen Geschrieben von Ina | 0 Kommentare

|< zurück  2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 weiter >|