Meldungen der Freiwilligen Feuerwehr Twistringen

Schwerer Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Donnerstag, 10.03.2005
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Erste Alarmierung um 08:35 Uhr über große Schleife

Unfallopfer erlag im Krankenhaus Verletzungen

Die Ortsfeuerwehr Twistringen wurde von der FEL Diepholz zu einem schweren Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. Stellenweise Glätte könnte die Ursache für den Zusammenstoß zwischen einem LKW und einem PKW gewesen sein, bei der eine Person schwer verletzt wurde.

Die 22-jährige Frau aus dem Wildeshauser Raum wurde nach der Erstversorgung durch die Rettungskräfte mit lebensgefährlichen Verletztungen in ein Bremer Krankenhaus geflogen.

weiterlesen Geschrieben von krabbe | 0 Kommentare

Ölschaden

Dienstag, 22.02.2005
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Erste Alarmierung um 12:29 Uhr über kleine Schleife

Ein geplatzer Behälter mit Hydrauliköl bei einem Auslieferungs-LKW eines Baustoffhandels war Ursache für einen Einsatz in der Mittagszeit. Der Fahrer wollte grade mit dem fahrzeugeigenen Kran eine Palette mit Steinen abladen. Das Öl schoß auf eine Garageneinfahrt. Eine Fläche von ca. 1 mal 4 Metern wurde verunreinigt. 3 FW-Leute waren bis ca. 13:00 Uhr im Einsatz und verbrauchten 2 Sack Bindemittel.

weiterlesen Geschrieben von Jens Meyer | 0 Kommentare

Feuer in Lehrerzimmer

Freitag, 18.02.2005
Einsatzart: Einsatzübung
Erste Alarmierung um 10:15 Uhr über Sirenen

Es ist kurz nach 10 Uhr in der Grundschule Heiligenloh. Im Lehrerzimmer der Schule ist ein Feuer ausgebrochen, dichter weißer Rauch versetzt Schüler und Lehrerkollegium der Grundschule in „helle Aufregung“! Das war die Ausgangslage einer Alarmübung der Ortsfeuerwehr Heiligenloh unter der Federführung von Ortsbrandmeister Wolfgang Fehner und Stadtbrandmeister Gerd Harms, die diese Übung mit Schuldirektor H. Schröder ausgearbeitet hatten.

weiterlesen Geschrieben von krabbe | 0 Kommentare

Glätte fordert 1 Todesopfer

Dienstag, 01.02.2005
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Erste Alarmierung um 06:00 Uhr über große Schleife

Spiegelglatte Straßen - das war vermutlich die Ursache für einen sehr schweren Vekehrsunfall mit 5 PKW's. Auf der Landesstraße 341 zwischen Twistringen und Goldenstedt kurz hinter dem Ortsteil Natenstedt kam ein PKW aus Richtung Rüssen nach links von der Fahrbahn ab und landete im tiefer gelegenen Wald.

weiterlesen Geschrieben von Jens Meyer | 0 Kommentare

Es war spiegelglatt!!!

Samstag, 22.01.2005
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Erste Alarmierung um 08:30 Uhr über Telefon

Am Samstag Morgen gegen 08:30 Uhr wurde der Ortsbrandmeister der Feuerwehr Natenstedt informiert, daß es einen Verkehrsunfall auf der Landesstraße 342 zwischen Natenstedt und Rüssen gab. Eine Frau...

weiterlesen Geschrieben von Jens Meyer | 0 Kommentare

Baum blockiert komplette Fahrbahn

Donnerstag, 20.01.2005
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Erste Alarmierung um 08:10 Uhr über kleine Schleife

Für Behinderungen und eine Vollsperrung der Kreisstraße 104 im Abschnitt Colnrader Str zwischen Twistringen und Altenmarhorst sorgte in den Morgenstunden...

weiterlesen Geschrieben von Jens Meyer | 0 Kommentare

Einsatz während der Generalversammlung

Freitag, 14.01.2005
Einsatzart: Fehlalarm
Erste Alarmierung um 19:30 Uhr über Pieper OrtsBM

So etwas ist auch sehr selten bzw kurios.

Kurz vor Beginn der Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Ridderade wurde der Meldeempfänger (Pieper) des Ortsbrandmeisters ausgelöst. Die Leitstelle in Diepholz...

weiterlesen Geschrieben von Jens Meyer | 0 Kommentare

|< zurück  125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 weiter >|