Meldungen der Freiwilligen Feuerwehr Twistringen

Heiligenloh - Die nächsten 100 Jahre können kommen

Samstag, 06.08.2005

Jubiläumswochenende gut überstanden! Ein riesiges Dankeschön an alle Besucher und Helfer die eine so wunderbare Jubiläumsfeier möglich machten.

Alle BILDER online zu sehen: - hier -

weiterlesen Geschrieben von Mirko Klopsch | 0 Kommentare

Einsatz in Seckenhausen

Donnerstag, 04.08.2005
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Erste Alarmierung um 00:50 Uhr über Telefon

Der Ortsbrandmeister Twistringen wurde über Telefon von der FEL alarmiert, Vollschutzanzüge für einem Gefahrstoffaustritt in der Nordmilch Molkerei in Seckenhausen bereitzustellen. Dort war es in einer Produktionsanlage zu einem Gefahrstoffaustritt gekommen, für die vor Ort eingesetzten Kräfte wurden weitere Vollschutzanzüge benötigt.

Durch die Feuerwehr Twistringen wurden 4 Vollschutzanzüge mit dem ELW 1 zu der Einsatzstelle gebracht.

weiterlesen Geschrieben von krabbe | 0 Kommentare

Böswilliger Alarm

Montag, 01.08.2005
Einsatzart: Fehlalarm
Erste Alarmierung um 23:41 Uhr über Sirenen

Der ca. 50-55 Jahre alte Mann empfang die Einsatzkräfte noch am Ort seiner Tat. Er hatte am Montag Abend bei einem Druckknopfmelder die Scheibe eingeschlagen und diesen ausgelöst. Es gab aber auf seiner Station im Twistringer Krankenhaus kein Feuer. Nach ca. 20 Minuten waren die Einsatzkräfte aus Twistringen und Marhorst wieder im FW-Haus.

weiterlesen Geschrieben von Jens Meyer | 0 Kommentare

Verpuffung in Heizungsanlage

Sonntag, 31.07.2005
Einsatzart: Kleinbrand
Erste Alarmierung um 17:27 Uhr über kleine Schleife

Glück für Besitzer und tausende Hähnchen

Große Glück hatten die Besitzer eines Hähnchenmaststalles in Mörsen. Eine Verpuffung zerstörte das Blockheizkraftwerk total.

weiterlesen Geschrieben von Jens | 0 Kommentare

Dachstuhlbrand in Zentrumsnähe

Freitag, 29.07.2005
Einsatzart: Großbrand
Erste Alarmierung um 12:30 Uhr über Sirenen

Dach komplett zerstört - Großaufgebot

Zur Mittagszeit wurde an diesem Freitag die Ortsfeuerwehr Twistringen in die Osterstraße gerufen. Dieser Einsatz erforderte alle Feuerwehren der Stadt Twistringen, die Bassumer FW-Leute mit Spezialgerät und das DRK.

weiterlesen Geschrieben von krabbe + Jens | 0 Kommentare

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Freitag, 22.07.2005
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Erste Alarmierung um 22:31 Uhr über große Schleife

Tierliebe fast mit dem Leben bezahlt - oder heftig erschrocken

Lebensbedrohliche Kopfverletztungen hat am späten Freitag Abend nach Polizeiangaben der 30-jährige Fahrer eines PKW aus dem Sulinger Raum erlitten. Er wollte auf der Steller Str./Jahnstr. einem Igel ausweichen. Dabei geriet das Fahrzeug ins Schleudern und prallte gegen einen Baum.

weiterlesen Geschrieben von Jens Meyer | 0 Kommentare

4. Einsatz innerhalb von 30 Stunden

Samstag, 16.07.2005
Einsatzart: Fehlalarm
Erste Alarmierung um 23:23 Uhr über Sirenen

Feuerschein im Industriegebiet - Erste-Hilfe nach Schlägerei geleistet

Vollalarm wurde in der Nacht von Samstag auf Sonntag für die Ortsfeuerwehr Twistringen mit Löschgruppe Marhorst gegeben. Sämtliche Fahrzeuge durchkämmten das Industriegebiet nach einem Feuererschein. 3 kräftige Flammenstöße mit Rauchentwicklung wurden von 2 Personen unabhängig voneinander der Feuerwehreinsatz- und Rettungsleitstelle gemeldet.

weiterlesen Geschrieben von Jens Meyer | 0 Kommentare

|< zurück  120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 weiter >|