• Feuerwehr Twistringen

    Feuerwehr Twistringen

    5 Ortsfeuerwehren - Jugendfeuerwehr - Förderverein

  • Feuerwehr Twistringen

    Feuerwehr Twistringen

    Neuigkeiten aus der Feuerwehr.

  • Jugendfeuerwehr Twistringen

    Jugendfeuerwehr Twistringen

    Neuigkeiten aus der Jugendfeuerwehr.

Auf der Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Rüssen konnte Ortsbrandmeister Marco Schütte überrascht werden.
Zuvor gaben er, sein Stellvertreter Sven Schütte und die Fachwarte ihre Jahresberichte ab.
16 Einsätze standen in den Büchern. Davon 5 im eigenen Ausrückebereich. 11 mal wurde in der Nachbarschaft geholfen, davon auch 2 mal außerhalb des Landkreis Diepholz.
"Für technische Hilfeleistungen mussten beinahe doppelt so viele Stunden aufgewendet werden, als wie für Brandeisätze", so Sven Schütte in seinen Ausführungen. Jedes aktive Mitglied leistete ca. 100 Stunden. In Rüssen sind 28 aktive Mitglieder und 11 in der passiven Abteilung. "Wir haben eine gesunde Mischung aus Einsatzerfahrung und jungen drahtigen Mitgliedern", so Sven Schütte im Bezug auf den Altersdurchschnitt. Sonstige Einsätze, Übungen und Dienste fanden ebenfalls ihren Platz im Jahresbericht.
Daneben gab es noch viel mehr zu tun....
So war die Ortsfeuerwehr Rüssen in 2023 Ausrichter der Funk- und Fahrübung und des Stadtwettbewerbs. Hierfür wurde eigens eine eigene Schnelligkeitsübung entworfen.
Christina Haberkamp berichtete als Gruppenführerin in der Kreisfeuerwehrbereitschaft 2 vom Hochwassereinsatz in Verden, kurz vor dem Jahreswechsel. Ihre Einheit hatte dort einen 48 Stunde-Einsatz und füllten in der Zeit mehr als 20.000 Sandsäcke. Ein bleibender Eindruck, "wenn ich an die Geesten der Dankbarkeit von den Einwohnern denke, bereitet es mir immer noch eine Gänsehaut".
Die Blaskapelle besteht aus 16 Mitgliedern, davon sind 6 im aktivem Einsatzdienst. Die Kapelle um Henning Kolshorn leistete weitere 636 Stunden. Kolshorn berichtete von zahlreichen Auftritten in den Landkeisen Diepholz, Vechta und Oldenburg. Willi Rolfs bedanke sich nochmal ganz besonders für einen Auftritt in der Seniorenwohnanlage in Heiligenloh.
Die Verbundenheit zu den Freunden nach Goldenstedt spiegelte sich auch im Bericht der Alterskameraden um Werner Schütte wieder. Hier wurde von einem geselligen Treffen mit ihnen berichtet.
Nach seiner 1 jährigen Probezeit und bestehen des Trupp-Mann-1-Lehrgangs wurde Maurice Schütte von Marco Schütte zum Feuerwehrmann ernannt.
Sehr aktiv ist Stephanie Kemper. Sie ist in der Kapelle und als Atemschutzgeräteträgerin aktiv. Grund genug, sie durch Schütte zur Oberfeuerwehrfrau befördern zu lassen.
Sein Feuerwehrleben begann in Mecklenbeck/Münsterland. Diese Zeit wird angerechnet und somit konnte Stadtbrandmeister Heinrich Meyer-Hanschen das Abzeichen für 25 jährige Mitgliedschaft an Marco Cohrs verleihen.
Völlig überrascht wurde dann Marco Schütte. Er wollte schon zurück auf seinen Platz, als ihn der Stadtbrandmeister daran hinderte. 10 Jahre Jugendbetreuer, 10 Jahre Jugendfeuerwehrwart und 10 Jahre Ortsbrandmeister. Das erwähnte Meyer-Hanschen in seiner Laudatio, "und Marco setzt sich immer noch stark für die Jugendfeuerwehr ein". Er erhielt die Ehrennadel des Kreisfeuerwehrverbandes.

In seinem Grußwort ging Meyer-Hanschen auf die Geschehnisse auf Stadtebene ein.
Bürgermeister Jens Bley lobte noch einmal das professionelle Vorgehen beim Einsatz kurz vor Weihnachten. "Wir müssen einen Rahmen schaffen, damit diese gute Qualität erhalten.bleibt", seine Worte mit Blick auf den städtischen Haushalt.
Nach kurzen Grußworten von Ortsbürgermeister Carsten Meyer und Ehrenstadtbrandmeister Bernhard Jürgens konnte Marco Schütte die Versammlung beenden.

DSC03945

DSC03950

DSC03955

DSC03961

DSC03968

DSC03974

DSC03982

DSC03998

Technische Hilfe
26.02.2024 um 16:36 Uhr
weiterlesen
Brandeinsatz
26.02.2024 um 15:43 Uhr
weiterlesen
Brandeinsatz
19.02.2024 um 00:39 Uhr
weiterlesen
Technische Hilfe
15.02.2024 um 07:35 Uhr
weiterlesen
Technische Hilfe
11.02.2024 um 11:31 Uhr
weiterlesen
Gefahrguteinsatz
07.02.2024 um 14:34 Uhr
weiterlesen
Löschhilfe
05.02.2024 um 16:55 Uhr
weiterlesen
Brandeinsatz
16.01.2024 um 13:03 Uhr
weiterlesen
Wetterwarnung für Kreis Diepholz :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 03.03.2024 - 00:38 Uhr
  • Eine Ära geht zu Ende

    Verabschiedung Stadtbrandmeister

    Am Samstag den 24.02.2024 ging sie zu Ende. Eine Ära, d

    weiterlesen

  • Passive Feuerwehrkameraden

    Jahrestreffen nicht mehr aktiver Feuerwehrleute

    Was machen eigentlich Feuerwehrleute, wen

    weiterlesen

  • Sven True für 50 Jahre aktiven Feuerwehrdienst geehrt

    Bei seiner ersten Jahreshauptversammlung als Ortsbrandmeister konnte Stefan Windeler neben den ak

    weiterlesen

  • Heiko Mucker und Jörg Brand seit 40 Jahren in der Feuerwehr

    Zur Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Natenstedt begrüßte Ortsbrandmeister Thorsten Seyf

    weiterlesen

  • Jahreshauptversammlung Twistringen

    „Ein Jahr der Herausforderungen“

    Am vergangenen Samstag fand im Feuerwehrhaus an der

    weiterlesen

  • Richtfest am Feuerwehrgerätehaus Heiligenloh

    Zum Jahresbeginn hatte die Ortsfeuerwehr Heiligenloh zum Richtfest beim neuen Feuerwehrgerätehau

    weiterlesen

  • Überraschung für Schütte

    Auf der Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Rüssen konnte Ortsbrandmeister Marco Schütte

    weiterlesen

    Förderverein

    FREIWILLIGE FEUERWEHR TWISTRINGEN E. V.

    VORSITZENDER:
    KLAUS HAMMANN
    KOLPINGSTRASSE 1
    27239 TWISTRINGEN

    Adresse

    FREIWILLIGE FEUERWEHR TWISTRINGEN
    VERTRETEN DURCH DAS STADTKOMMANDO

    VERANTWORTLICH FÜR DIE INTERNETPRÄSENZ:
    STADT TWISTRINGEN
    LINDENSTRASSE 14
    27239 TWISTRINGEN