Ölspur in Heiligenloh

Geschrieben von Ina

Dienstag, 17.05.2016
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Erste Alarmierung um 19:30 Uhr über große Schleife

Eine Ölspur beschäftigte am Dienstagabend die Ortsfeuerwehr Heiligenloh.

3 Kameraden waren eine gute Stunde unter der Leitung von Ortsbrandmeister Friedrich Wellhausen im Einsatz. Sie brachten Bindemittel aus und nahmen dieses wieder auf.

Die Ölspur verlief vom Mühlendamm über die Bockstedter Strasse bis zur Hauptstraße. Länge ca. 400 Meter.


Eingesetzte Kameraden (gesamt): 3
Eingesetzte Fahrzeuge der Ortsfeuerwehr Heiligenloh
LF 10,

Druckansicht | Senden | Hits: 760 |

Noch keine Kommentare vorhanden.

Neuen Kommentar hinzufügen

Bewertung

  • Currently 0 / 5 Stars.