2 Einsätze am Mittwochmorgen

Geschrieben von Jens Meyer

Mittwoch, 09.03.2016
Einsatzart: Kleinbrand
Erste Alarmierung um 06:36 Uhr über Sirenen

Am Mittwochmorgen gab es 2 Einsätze für die Feuerwehren aus unserem Stadtgebiet.

Gegen 06:39 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Heiligenloh per Sirenen zu einem Schornsteinbrand in den Nachbarort Bockstedt (Samtgemeinde Barnstorf) gerufen.

Zusammen mit den Kräften aus der Samtgemeinde Barnstorf löschten sie den in der Heizungsanlage entstanden Brand.

Nach einer knappen Stunde war der Einsatz beendet.

Weitere Details hierzu sind zu finden auf der Internetseite der Ortsfeuerwehr Barnstorf unter www.ff-barnstorf.de

Um 07:42 heulten dann die Sirenen in Twistringen, Marhorst, Borwede und wieder in Heiligenloh. Außerdem wurde die ELO-Gruppe der Stadtfeuerwehr alarmiert. Bei einem Betrieb im Twistringer Industriegebiet hatte die automatische Brandmeldeanlage ausgelöst. Bei Reinigungsarbeiten entstand viel Wasserdampf, was einen Wärmesensor veranlasste, Alarm zu schlagen.

Die FEL wurde schnell per Telefon über diesen Fehlalarm informiert, so dass nur noch 1 Fahrzeug zum wieder scharf schalten der Anlage ausrücken musste.


Druckansicht | Senden | Hits: 1397 |

Noch keine Kommentare vorhanden.

Neuen Kommentar hinzufügen

Bewertung

  • Currently 0 / 5 Stars.