Meldungen der Freiwilligen Feuerwehr Twistringen

Großbrand in Natenstedt

Freitag, 06.03.2015
Einsatzart: Großbrand
Erste Alarmierung um 22:20 Uhr über Sirenen

Großbrand in Natenstedt / 7 Feuerwehren im Einsatz

Die Leitstelle Diepholz hatte sofort mehrere Ortsfeuerwehren aus dem Stadtgebiet alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Kräfte stand eine Scheune auf einem landwirtschaftlichen Anwesen im Vollbrand und war nicht mehr zu retten.

UPDATE mit Fotos und Link‘s


weiterlesen Geschrieben von Jens Meyer | 0 Kommentare

Ölspur

Dienstag, 03.03.2015
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Erste Alarmierung um 16:27 Uhr über große Schleife

Zu einer Ölspur wurde die Ortsfeuerwehr Heiligenloh am Dienstagnachmittag alarmiert.

In der Gartenstraße hatte ein PKW Öl verloren. Die Kameraden waren 1,5 Stunden im Einsatz und streuten die Ölspur ab.

weiterlesen Geschrieben von Ina | 0 Kommentare

Jahreshauptversammlung des Stadtkommandos

Freitag, 27.02.2015

Am Freitagabend fand die Jahreshauptversammlung des Stadtkommandos statt. In Heiligenloh wurde der Jahresbericht 2014 vorgestellt. Eine Zusammenfassung auf Stadtebene.

Ebenfalls wurde an ein Unternehmen die Auszeichnung „Förderer der Twistringer Feuerwehren“ verliehen.

weiterlesen Geschrieben von Jens Meyer | 0 Kommentare

Gefahrstoffeinsatz

Montag, 23.02.2015
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Erste Alarmierung um 12:20 Uhr über große Schleife

Als Gefahrstoffeinsatz wird der Einsatz am Montagmittag in der Twistringer Raiffeisenstraße eingestuft.

Abschlussbericht mit Link‘s am Ende.

weiterlesen Geschrieben von Jens Meyer | 0 Kommentare

Aktives 2014 beendet

Samstag, 14.02.2015

„Die Betreuer machen einen guten Job“, zollte Bürgermeister Martin Schlake den Anwesenden nachdem er den umfangreichen Jahresbericht der Jugendfeuerwehr gehört hatte. Er zählte genauso zu den Gästen der Jahreshauptversammlung, wie viele Vertreter aus dem Stadtkommando, der Stadtverwaltung und einigen Eltern der Jugendlichen.

weiterlesen Geschrieben von Jens Meyer | 0 Kommentare

Scheunenbrand

Donnerstag, 12.02.2015
Einsatzart: Großbrand
Erste Alarmierung um 22:40 Uhr über Sirenen

Haupt- und Nebengebäude mit Reetdach im Wert von mehreren Hundert-Tausend-Euro gerettet!


Zu einer brennenden Scheune wurde die Ortsfeuerwehr Twistringen am Donnerstagabend per Sirenen alarmiert. Über 40 Kräfte aus Twistringen und Marhorst waren unter der Leitung von Ortsbrandmeister Matthias Harms über 2 Stunden im Einsatz.
Starker Funkenflug gefährdete in unmittelbarer Nähe stehende hochwertige Gebäude mit Reetdach. Einsatzort war die Straße „Am Ringwall“ in Stöttinghausen.

weiterlesen Geschrieben von Jens Meyer | 0 Kommentare

Wahlen zum Kommando

Montag, 09.02.2015

Die letzte Wahl ist 3 Jahre her. Turnusgemäß mussten somit am Montagabend alle Funktionen im Kommando der Ortsfeuerwehr Twistringen (vergleichbar mit einem Vorstand) ab der Funktion Zugführer neu gewählt, oder bestätigt werden. Im Dezember 2014 gab es eine Satzungsänderung. Die neuen Funktionsträger bekleiden ihre Ämter nun für 6 Jahre.

Alfred Nobis, langjähriger Zugführer, erreicht in 2015 die Altersgrenze von 63. Er muss im Dezember lt. Gesetz in die passive Abteilung wechseln und stand für eine Wiederwahl nicht zur Verfügung. Auch Maik Weimann und Markus Tegeler (Marhorst) stellten sich als stellv. Gruppenführer nicht der Wiederwahl.


weiterlesen Geschrieben von Jens Meyer | 0 Kommentare

|< zurück  15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 weiter >|