Zufallsbild

JugendFW JHV 1

Meldungen der Freiwilligen Feuerwehr Twistringen

Böswillige Alarmierung

Mittwoch, 14.10.2015
Einsatzart: Fehlalarm
Erste Alarmierung um 14:12 Uhr über Sirenen

Einsatz für alle 6 Ortsfeuerwehren und die ELO-Gruppe der Stadtfeuerwehr. Böswillig wurde ein Handruckmelder im Krankenhaus betätigt. Die automatische Brandmeldeanlage gab den Alarm an die FEL Diepholz weiter, welche Sirenenalarm auslöste. Nach 20 Minuten war der Einsatz unter Leitung vom stellv. Ortsbrandmeister Klaus Krebs beendet.
Ausgerückt sind zunächst nur 3 Fahrzeuge. Alle weiteren Kräfte blieben in ihren Feuerwehrhäusern in Bereitstellung.

weiterlesen Geschrieben von Jens Meyer | 0 Kommentare

Unfall auf Bahndamm

Montag, 05.10.2015
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Erste Alarmierung um 17:20 Uhr über kleine Schleife

Zu einer technischen Hilfeleistung auf der Bahnstrecke zwischen Borwede und Twistringen wurde die Ortsfeuerwehr Twistringen am Montagnachmittag alarmiert. 15 Kräfte waren mit 3 Fahrzeugen unter der Leitung von Ortsbrandmeister Matthias Harms bis 19.30 Uhr im Einsatz.

Der Zugverkehr wurde für diese Zeit durch Busse ersetzt.

weiterlesen Geschrieben von Jens Meyer | 0 Kommentare

Nachbarschaftliche Löschhilfe

Montag, 05.10.2015
Einsatzart: Großbrand
Erste Alarmierung um 02:11 Uhr über kleine Schleife

In der Nacht zum Montag wurde die Ortsfeuerwehr Twistringen zu einem Gebäudebrand nach Bassum gerufen. Mit Drehleiter und Tanklöschfahrzeug rückten 12 Kräfte aus.
Dauer von ca. 02:10 bis 04:30 Uhr

Link zur Kreiszeitung mit Video

weiterlesen Geschrieben von Jens Meyer | 0 Kommentare

Fehlalarm

Freitag, 25.09.2015
Einsatzart: Fehlalarm
Erste Alarmierung um 12:54 Uhr über Sirenen

Bei Schweißarbeiten wurde die automatische Brandmeldeanlage eines Betriebes an der Raiffeisenstraße ausgelöst. Die FEL konnte schnell Entwarnung geben, so dass nur 1 Fahrzeug zwecks Kontrolle und Scharfschaltung ausrücken musste.
Der Alarm wird umgehend zur FEL Diepholz geschickt, die dann wiederum die Ortsfeuerwehr Twistringen per Sirenen alarmieren muss.

weiterlesen Geschrieben von Jens Meyer | 1 Kommentar

PKW-Brand

Donnerstag, 24.09.2015
Einsatzart: Kleinbrand
Erste Alarmierung um 21:44 Uhr über Sirenen

Ein vor einem Carport abgestellter PKW war aus vermutlich technischem Defekt in Brand geraten. Das schnelle Eingreifen der Feuerwehr verhinderte ein Übergreifen auf das Objekt und ein angrenzendes Wohnhaus.

weiterlesen Geschrieben von Jens Meyer | 0 Kommentare

3 Einsätze innerhalb von 12 Stunden

Sonntag, 20.09.2015
Einsatzart: Kleinbrand
Erste Alarmierung um 21:23 Uhr über kleine Schleife

„Rauchmelder retten leben“

Diesen Leitsatz einer Kampange kann ein Bewohner der Wildeshäuser Straße unterstreichen. Er verdankt diesem kleinen unscheinbarem Geräte vermutlich sein Leben.

Es folgten 2 weitere Einsätze für die Ortsfeuerwehr Twistringen.

weiterlesen Geschrieben von Jens Meyer | 0 Kommentare

Fahrstuhl mit Kindern bleibt stecken

Montag, 14.09.2015
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Erste Alarmierung um 19:17 Uhr über kleine Schleife

4 Kinder befanden sich am Montagabend im Fahrstuhl auf dem Twistringer Bahnhof, als dieser stecken blieb.

weiterlesen Geschrieben von Jens Meyer | 0 Kommentare

|< zurück  7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 weiter >|