Meldungen der Freiwilligen Feuerwehr Twistringen

Fehlalarm Brandmaldeanlage RWG

Samstag, 09.08.2003
Einsatzart: Fehlalarm
Erste Alarmierung um 10:40 Uhr über Sirenen

Gegen 10:40 Uhr wurde am 09.08.03 für die Ortsfeuerwehr Twistringen mit Löschgruppe Marhorst Sirenenalarm gegeben.
Grund war das Auflaufen der Brandmeldeanlage Raiffeisen-Warengenossenschaft Twistringen bei der Feuerwehr- und Rettungsleitstelle Diepholz.

weiterlesen Geschrieben von Krabbe | 0 Kommentare

Schwerer Verkehrsunfall in Binghausen

Mittwoch, 06.08.2003
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Erste Alarmierung um 19:40 Uhr über große Schleife

­Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich im Kreuzungsbereich der B51 im Ortsteil Binghausen. Dort kollidierten während eines Überholvorgangs 2 PKW's.
Bedingt durch die Notrufmeldung einer eingeklemmten Person im Fahrzeug wurde die Ortsfeuerwehr Twistringen zusätzlich zum Rettungsdienst alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr Twistringen waren beide am Unfall beteiligten Fahrzeuge auf einer nahegelegenen eingezäunten Rasenfläche zum Stillstand gekommen, Personen waren nicht mehr in einem der PKW's eingeklemmt. ­

weiterlesen Geschrieben von krabbe | 0 Kommentare

Nachbarschaftliche Löschhilfe in Bassum

Dienstag, 29.07.2003
Einsatzart: Großbrand
Erste Alarmierung um 04:18 Uhr über kleine Schleife

Durch die FEL Diepholz wurde die Drehleiter der Ortsfeuerwehr Twistringen am 29.07.03 um 04:18 Uhr zur nachbarschaftlichen Löschhilfe nach Bassum in die Lessingstraße alarmiert. Dort stand der Dachstuhl eines 2 geschossigen Mehrfamilienhauses im Vollbrand.

weiterlesen Geschrieben von krabbe | 0 Kommentare

Straßenreinigung nach Verunreinigung

Donnerstag, 17.07.2003
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Erste Alarmierung um 11:45 Uhr über Telefon

3 FW-Leute von der Ortsfeuerwehr Heiligenloh wurden am 17.07.03 gegen 11:45 Uhrper Telefon alarmiert um mit dem TLF8 die K102 (von Borwede nach Heiligenloh) im Bereich einer scharfen Kurve zu säubern. Hier hatte ein Landwirt gekörnten Dünger verloren. Die Säuberungsaktion dauerte bis 12:30 Uhr. Die Kreisstraße wurde hierfür halbseitig gesperrt.

weiterlesen Geschrieben von Jens | 0 Kommentare

Flächenbrand in Natenstedt

Mittwoch, 16.07.2003
Einsatzart: Mittelbrand
Erste Alarmierung um 19:10 Uhr über Sirenen

Die Ortsfeuerwehr Natenstedt und das TLF8 Heiligenloh wurden am 16.07.03 um 19:10 Uhr zu einem Brand einer Rundballenpresse gerufen.Der Einsatzort lag an der L342 zwischen einem Landmaschinenhandel und einer ehemaligen Tankstelle.

weiterlesen Geschrieben von | 0 Kommentare

Brand einer Rundballenpresse

Mittwoch, 16.07.2003
Einsatzart: Kleinbrand
Erste Alarmierung um 15:30 Uhr über Sirenen

27 FW-Leute waren knapp 45 Minuten im Einsatz.

Am Ende des "Wildeshäuser Weg" (kurz vor der Dehmse, OT Altenmarhorst) brannte eine Rundballenpresse in voller Ausdehnung.

weiterlesen Geschrieben von Jens | 0 Kommentare

Gebäudebrand in Marhorst

Mittwoch, 09.07.2003
Einsatzart: Großbrand
Erste Alarmierung um 03:35 Uhr über Sirenen

Eine Person sollte sich noch im Haus befinden als um 03:35 Uhr Sirenenalarm durch die Feuerwehr- und Rettungsleitstelle für die Ortsfeuerwehr Twistringen und der Löschgruppe Marhorst gegeben wurde.

In der Immenstraße in Neuenmarhorst stand ein Gebäude im Vollbrand. Aufgrund der Meldung rückte ein Großaufgebot an Einsatzkräften zur Einsatzstelle aus. Neben der Feuerwehr wurde durch die Feuerwehr- und Rettungsleitstelle ebenfalls der Rettungsdienst zur Einsatzstelle in Marsch gesetzt.

weiterlesen Geschrieben von Jens | 0 Kommentare

|< zurück  127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 weiter >|